Lv 2778 points

LoLa

Favorisierte Antworten24%
Antworten126
Fragen61
  • Soziologie - Urteilsaufgabe Soziologie?

    Hallo zusammen,

    ich schreibe bald eine Kausur in Soziologie und wir haben eine Übungsaufgabe bekommen. Die Aufgabe lautet folgendermaßen:

    Beurteilen Sie die Perspektiven von

    a) der bürgerlichen Kleinfamilie ODER

    b) der nichtehelichen Lebensgemeinschaft.

    Könnt Ihr mir helfen?

    Viele Grüße

    2 AntwortenHausaufgabenhilfevor 8 Jahren
  • Kunst - Erlebnispädagogik?

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand erklären, warum ein Flashmob zum Bereich der Erlebnispädagogik gehört?

    Danke und liebe Grüße

    1 AntwortHausaufgabenhilfevor 8 Jahren
  • Kann jemand helfen in Mathe?

    Geg. sind die Funktionen f mit f(x)=1/5(x-2) und g mit g(x)=3-1,5x

    a) Für welche x gilt f(x)>g(x)?

    Bestimmen Sie x, sodass f(x)-g(x)=4 ist. Interpretieren sie geometrisch

    Es geht nicht darum, dass mir jemand die Aufgaben komplett löst, aber ich verstehe noch nicht einmal ansatzweise, wie ich das hinbekommen soll...

    Liebe Grüße

    3 AntwortenHausaufgabenhilfevor 8 Jahren
  • Wie hat ein Tischlermeister damals gelebt?

    Hallo zusammen,

    ich hätte eine Frage für meine Soziologieaufgabe:

    Wir sollen eine Text über einen Tischlermeister schreiben, der 1520 in Berlin gelebt hat. Dazu gehöt wo er gelebt hat, wie er gelebt hat, sein Haus beschreiben, wer hat da alles mitgelebt (Verwandte und nicht Verwandte), seine Arbeitskräfte und allgemein, wie die Arbeitsaufteilung war. Da mein Lehrer sehr kritisch ist, muss es ein guter Text werden.

    Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie die damals gelebt haben und habe deshalb auch im Internet geschaut, aber leider nichts gefunden. Deshalb wollte ich fragen, ob Ihr mir helfen könntet? Ich erwarte nicht, dass Ihr für mich einen Text schreibt, sondern es wäre schön, wenn ihr mir Stichpunkte dazu geben könnten...

    Ich muss das Ganze dann später so schreiben: Mein Name ist Kichel und ich lebe...

    Oder wenn Ihr Internetseiten habt, wo ich lesen kann, wie die damals gelebt haben, würde auch helfen, ich bin irgendwie unfähig im Umgang mit dem Internet -.-

    Ich danke Euch schon mal im Vorraus!

    Liebe Grüße

    2 AntwortenSoziologievor 9 Jahren
  • Worin unterscheiden sich diese Berufe?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hätte da eine Frage: Worin unterscheiden sich denn ein Sozialarbeiter, ein Diplom Pädagoge und ein Sozialpädagoge?

    Würde mich total interessieren.

    Liebe Grüße

    4 AntwortenSonstiges - Sozialwissenschaftvor 9 Jahren
  • Psychologie - persönlichen Instanzen nach Sigmund Freud?

    Hallo Ihr Lieben,

    wir haben gerade in Psychologie die persönlichen Instanzen durchgenommen. Ich verstehe alles, bis auf eine Sache und hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann.

    Es gibt ja drei Formen der Ich-Schwäche

    1. Das Es "siegt" über das Ich

    2, Das Über-Ich "siegt" über das Ich

    3. Die Realität "siegt" über das Ich

    Wir sollten vor kurzem in Gruppen arbeiten und jede Gruppe hat eine der Schwächen bekommen und sollte diese anhand eines Beispiels erklären. Die ersten beiden Formen der Schwäche verstehe ich und könnte dazu auch Beispiele schreiben, aber meine Gruppe hat die letzte Schwäche zugeteilt bekommen. Da meine Gruppenmitglieder damit beschäftigt waren mit ihren Handys zu spielen (-.-), musste ich selber überlegen, aber ich habe echt keine Ahnung.

    Die Aufgaben zur 3. Form der Schwäche (Realität "siegt" über das Ich" lauten so:

    1. Setzen Sie sich mit "Ihrer" (das 3.) Möglichkeit der Ich-Schwäche auseinander und veranschaulichen Sie diese kurz mit einem Beispiel.

    2. Überlegen Sie, welche Folgen "Ihre" Möglichkeit der Ich-Schwäche für den Betroffenen und für seine Umwelt haben könnte.

    3. Bei welchen Erzieherverhaltensweisen könnte es zu dieser Ich-Schwäche kommen.

    Kann mir das vielleicht jemand erklären?

    Danke und LG

    4 AntwortenPsychologievor 9 Jahren
  • Zehn Regeln zur Körpersprache?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe momentan vier Wochen Praktikum in einer Kita und wir sollen nun für die Schule 10 Regeln zur Körpersprache der Erzieherin im Umgang mit Kindern aufschreiben.

    Könnt Ihr mir helfen?

    LG

    LoLa

    2 AntwortenHausaufgabenhilfevor 9 Jahren
  • Vertrag kündigen - geht das?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hätte da mal eine Frage: Ich habe neulich einen O2 Internetstick gekauft. Die Vertragslaufzeit - 24 Monate.

    Sollte ich aus welchen Gründen auch immer den Stick nicht mehr haben wollen, kann ich dann den Vertrag auflösen? Ist das in irgendeiner Form machbar, weiß das vielleicht einer von Euch. Würde es zum Beispiel die Möglichkeit geben, dass die sagen: Sie müssen 300 Euro zahlen und dann lösen wir den Vertag auf?

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    LoLa

    8 AntwortenSonstiges - Computervor 9 Jahren
  • Soziologie - Familie?

    Hallo,

    könnt Ihr mir die Entwicklung der Lebensform "Familie" von der Antike bis in die Gegenwart beschreiben?

    Liebe Grüße,

    LoLa

    3 AntwortenSoziologievor 9 Jahren
  • Kann mir bitte jemand helfen?

    Hallo,

    ich habe eine Hausaufgabe in Psychologie aufbekommen und habe sie bereits bei der Hausaufgabenhilfe reingestellt, jedoch war nichts Gutes dabei.

    Da es hier einen extra Bereich für die Psychologie gibt, dachte ich, ich stelle sie hier nochmal rein.

    Die Aufgabe ist Folgendes:

    Clara sagt:

    Also, wenn du mich fragst: Wer eine gute Menschenkenntnis und ein wenig gesunden Menschenverstand hat, der braucht kein Psychologie zu studieren! Die Psychologie beweist doch bloß, was meine Großmutter immer schon wusste."

    Überlegen Sie sich, welche Argumente für und welche gegen Claras Meinung sprechen. Notieren Sie jeweils mindestens drei Argumente.

    Und nein, ich bin nicht faul. Ich habe auch schon überlegt.

    Für Pro habe ich:

    -Um im Alltag Menschen gut einschätzen zu können, ist es nicht nötig extra Psychologie zu studieren.

    Für Kontra habe ich:

    -Professionalisierung

    -Unvoreingenommenheit

    -bessere Verständigung durch Fachbegriffe

    -profunde Fachkenntnisse

    Meine Frage wäre, ob Ihr noch etwas für Pro habt...da ist mir wirklich nicht mehr eingefallen. Wäre gut, wenn Ihr das eine oder andere ergänzen könntet.

    Danke und liebe Grüße

    LoLa

    7 AntwortenPsychologievor 9 Jahren
  • Psychologie-Hausaufgabe?

    Hallo Leute...

    Folgendes:

    Clara sagt: "Also, wenn du mich fragst: Wer eine gute Menschenkenntnis und ein wenig gesunden Menschenverstand hat, der braucht nicht Psychologie zu studieren! Die Psychologie beweist doch bloß, was meine Großmutter schon immer wusste."

    Die Aufgabe lautet: Überlegen Sie, welche Argumente für und welche gegen Claras Meinung sprechen. Notieren Sie jeweils mindestens drei Argumente.

    Kann mir jemand behilflich sein bei den Pros und Contras?

    Liebe Grüße,

    LoLa

    3 AntwortenHausaufgabenhilfevor 9 Jahren
  • Was bedeutet das??? Kann jemand helfen?

    Hallo Ihr Lieben,

    Mir hat jemand geschrieben, dass er einen Augenblick der Muße braucht, um die Mail zu beantworten.

    Sowas habe ich vorher nie gehört... Das heißt wohl, dass die Person Zeit braucht, stimmt das??? Oder gibt es eine genauere "Übersetzung" dafür???

    Danke schonmal im Vorraus!

    LoLa

    6 AntwortenSonstiges - Schule & Bildungvor 10 Jahren
  • Experiment mit Cola und Fleisch - Wie kommt es zu so einem Ergebnis?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hab da mal eine Frage. Also, ich mache zur Zeit ein Praktikum in einer Kita und da haben wir heute ein Experiment mit Gummibärchen und kaltem gemacht. Wenn man ein Glas mit kaltem Wasser nimmt und da Gummibärchen reinmacht, sind die ja am nächsten Tag riesig.

    Dann ist mir aber eine andere Frage eingefallen. Wenn man in ein Glas mit Cola ein Stückchen Fleisch reinmacht, ist das Fleisch ja irgendwann nicht mehr da. Es 'löst' sich auf. Aber was ist denn in der Cola drinnen, das dafür sorgt, dass dieses Stückchen Fleisch weg ist?

    Weiß das vielleicht jemand?

    Danke schon mal im Vorraus.

    Liebe Grüße,

    LoLa

    5 AntwortenHausaufgabenhilfevor 10 Jahren
  • Könnt ihr mir helfen?

    Hallo Ihr Lieben,

    wir wollen in der Schule Literatur-Wichteln. Sprich irgendwelche Zitate, Gedichte, oder auch Geschichten sollen wir uns aussuchen, natürlich zum Thema Weihnachten finden. Bisher habe ich aber leider nichts Passendes, bzw. nichts gefunden, was mir gefällt.

    Nun wollte ich fragen, ob Ihr irgendwelche Zitate, Gedichte usw. kennt?

    Liebe Grüße,

    LoLa

    7 AntwortenSonstiges - Schule & Bildungvor 10 Jahren
  • Was soll ich meiner Betreuerin schenken?

    Hallo Ihr Lieben,

    nun brauche ich Eure Hilfe. Ich habe mal fünf Monate in einer Einrichtung gelebt. Dort hatte ich eine Betreuerin, mit der ich mich super verstanden habe. Wir sind immer noch in Kontakt und sie hat am kommenden Sonntag Geburtstag und wird 44 Jahre alt. Nun weiß ich aber nicht, was ich ihr schenken soll...

    Hat vielleicht jemand von Euch eine Idee?

    Ganz liebe Grüße,

    LoLa

    8 AntwortenSonstiges - Freunde & Familievor 10 Jahren
  • Ist damit die Krankenkassenkarte gemeint?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hätte da mal eine Frage: Wenn man von einer Versicherungskarte spricht, ist damit die Krankenkassenkarte gemeint??

    Liebe Grüße,

    LoLa

    5 AntwortenSonstiges - Gesundheitvor 10 Jahren
  • Könnt Ihr mir das bitte erklären?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin auf der Suche nach einer Therapeutin, so habe ich gerade im Internet nach Therapeuten geschaut, die sich in meiner Nähe befinden.

    Da stehen zwei Sachen, die ich nicht definieren kann.

    Einmal "Psychoanalyse" und einmal "Tiefenpsychologische Psychotherapie".

    Weiß vielleicht jemand, was das genau ist, bzw. wie diese Therapien verlaufen?

    Liebe Grüße,

    LoLa

    5 AntwortenPsychologievor 10 Jahren
  • Meine Lebkuchen sind hart -Hilfe!?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe da eine Frage: Ich habe Lebkuchen gemacht und der Teig war ganz gut, man konnte gut damit 'arbeiten', aber nachdem ich die Lebkuchen in den Ofen gemacht habe, sind sie jetzt plötzlich so hart. Habt ihr einen Tipp, was ich jetzt dagegen machen kann?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus!

    Liebe Grüße,

    LoLa

    12 AntwortenKochen & Rezeptevor 10 Jahren
  • Kann mir jemand bei dieser Matheaufgabe helfen?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin gerade dabei, meine Mathehausis zu machen. Da gibt es insgesamt 12 Aufgaben, wobei ich 11 lösen konnte, aber bei dieser Aufgabe komme ich irgendwie nicht weiter. Vielleicht könnt Ihr mir helfen?

    Es sind zwei Gleichungen gegeben und wir sollen den Schnittpunkt berechnen.

    1) x +ay=c

    2)ax+by=ab

    Dann muss man ja bei der oberen Gleichung *(-a) rechnen, aber dann steht ja später -a²y da. Wir sollen ja aber das Additionsverfahren nehmen, aber ich komme dann nicht mehr weiter.

    Es steht dann so da:

    1) -ax -a²y=c

    2) ax +by=ab

    Wie geht es jetzt weiter. Klar, -ax und ax lösen sich auf und dann?

    Wäre sehr nett, wenn mir jemand helfen könnte.

    Liebe Grüße,

    LoLa

    1 AntwortHausaufgabenhilfevor 10 Jahren
  • Pro & Kontra - Könnt ihr mir helfen?

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe hier eine These und möchte von Euch, dass Ihr mir vielleicht ein paar Pros und Kontras nennt.

    These: "Soziale Herkunft ist mitentscheidend für Bildung und beruflichen Erfolg"

    Ich danke euch jetzt schon mal...

    Liebe Grüße,

    LoLa

    7 AntwortenSoziologievor 1 Jahrzehnt